Bundesverband Phagro

Im PHAGRO | Bundesverband des pharmazeutischen Großhandels e. V. sind alle elf vollversorgenden pharmazeutischen Großhandlungen mit insgesamt 113 Niederlassungen zusammengeschlossen. Sie führen ein nachfrageorientiertes, herstellerneutrales Vollsortiment an apothekenpflichtigen Arzneimitteln und apothekenüblichen Waren, um den Bedarf der Patienten über öffentliche Apotheken werktäglich schnell und flächendeckend zu sichern.

Der PHAGRO:

  • Nimmt die Vertretung der allgemeinen, ideellen und wirtschaftlichen Interessen seiner Mitglieder wahr
  • Versorgt die Mitgliedsunternehmen mit Informationen und berät sie zu den aktuellen Entwicklungen in allen die Zwecke des Bundesverbandes berührenden Angelegenheiten

  • Vertritt die gemeinsamen Interessen aller Mitglieder gegenüber Parlamenten, Regierungen und Verbänden
  • Tritt für die Weiterentwicklung des am Prinzip der Vollversorgung und der Apothekenpflicht ausgerichteten und bewährten Distributionssystems ein
  • Bietet mit seiner Tochterfirma DATEG mbH eine Plattform zur Harmonisierung der elektronischen Datenübermittlung – in Zusammenarbeit mit den beteiligten Marktpartnern
  • Übernimmt mit seiner Tochterfirma PSG mbH die organisatorische Abwicklung von APG-Rücknahmeverfahren und APG-Preissenkungen
  • Ist auf europäischer Ebene – über seinen Dachverband GIRP – ständig und zeitnah in die gesetzlichen, technischen und sonstigen Entwicklungen in Europa und weltweit eingebunden

Mitglieder