Bundesverband PHAGRO wählt Vorstand in Hamburg

 

 

Kontinuität beim Bundesverband des pharmazeutischen Großhandels: Mit Dr. Thomas Trümper an der Spitze wurde das gesamte Vorstandsteam des PHAGRO in seinen Ämtern bestätigt.

Mit der Wiederwahl von Dr. Thomas Trümper, seines Stellvertreters Ralph-D. Schüller sowie aller weiteren Vorstandskollegen haben die Mitglieder des PHAGRO | Bundesverband des pharmazeutischen Großhandels e. V. auf der heutigen Mitgliederversammlung in Hamburg ein Zeichen der Geschlossenheit gesetzt. Dies ist insofern bemerkenswert, als dass die Mitgliedsfirmen untereinander in einem starken Wettbewerb stehen. Durch die erneute Berufung des gesamten neunköpfigen Vorstandsgremiums soll dessen Arbeit in den vergangenen Jahren ausdrücklich gewürdigt werden.

Sowohl Dr. Trümper, ehemaliger Vorstandsvorsitzender und heutiger Aufsichtsratschef der Alliance Healthcare Deutschland, als auch Ralph-D. Schüller, geschäftsführender Gesellschafter von Ebert+Jacobi, führen den Verband seit vielen Jahren. Mit ihrer heutigen Wiederwahl stehen sie dem PHAGRO für weitere zwei Jahre zur Verfügung. Im Namen des Gesamtvorstandes bedankte sich Dr. Trümper für das erneut ausgesprochene Vertrauen und versprach, dass PHAGRO allen Ansprechpartnern in der Gesundheitspolitik auch in den kommenden Jahren ein verlässlicher Partner sein wird.

Der PHAGRO-Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Vorsitzender: Dr. Thomas Trümper (ehem. Alliance Healthcare Deutschland AG); Stellvertreter: Ralph-D. Schüller (Ebert+Jacobi GmbH & Co. KG)

Weitere Vorstandsmitglieder:
Frieder Bangerter (Alliance Healthcare Deutschland AG)
André Blümel (GEHE Pharma Handel GmbH)
Wilfried Hollmann (NOWEDA eG Apothekergenossenschaft)
Lothar Jenne (Max Jenne Arzneimittel-Großhandlung KG)
Ulrich Kehr (Richard KEHR GmbH & Co. KG)
Dr. Herbert Lang (Sanacorp Pharmahandel AG)
Oliver Windholz (PHOENIX Pharmahandel GmbH & Co. KG)

Download als PDF